Paarzeit Adventskalender - Wer und was steckt dahinter?

Überblick // Quick Info

Jede Paarzeit-Adventskalender-Box beschert einem Paar Beziehungsglück & pflanzt einen Baum, der das Klima verbessert! Bis Dezember wollen Paarzeit beides 100.000 Mal erreichen ...und Paarzeit damit zukunftsfähig machen.

Jede Storycard begleitet durch ein positives Paar-Erlebnis - für einen entspannten, liebevollen Advent. Diese Paar-Erlebnisse wurden entwickelt in Zusammenarbeit mit Psychologen, Psychotherapeuten und Testnutzern. Die Inhalte sind bewusst so gewählt, dass Leichtigkeit und Spaß entstehen und potenziellem Stress in der Vorweihnachtszeit entgegen wirken.

Damit der Adventskalender im Alltag präsent ist, kann das Paar die Karten individuell anbringen. Klebeflächen auf der Rückseite sorgen für rückstandsfreien Halt auf verschiedenen Oberflächen. Das liebevolle Design und die warmen Farben bringen Besinnlichkeit nach Hause.

Der Adventskalender wird umweltfreundlich produziert. Druck und Versand erfolgen klimaneutral. Die Verantwortung fürs Verpacken übernehmen Menschen in Förderwerkstätten. Und pro bestellter Box wird durch Plant-for-the-Planet ein Baum gepflanzt! Das Paarzeit-Ziel für 2019 sind 100.000 Bäume. Das Projekt Paarzeit hat eine positive Klimabilanz.

Die Paarzeit-Gründer heißen Alex (36) und Thorben (33) und sind langjährige Freunde mit Liebe zu Wäldern und persönliche Weiterentwicklung. Alex ist zweifacher Familienvater und lebt mit seiner Frau und den Kindern in Osnabrück. Er leitet seit 6 Jahren eine eigene Software-Firma. Thorben lebt mit seiner Partnerin in Hamburg. Er ist Sozialpädagoge und Kognitionswissenschaftler und hat mit Paarzeit einen beruflichen Neustart gemacht.

» Paarzeit Adventskalender bestellen

F.A.Q. - Alex & Thorben von Paarzeit antworten!

Inhalt und Anwendung

Wie funktioniert ein Tag in diesem Adventskalender?

1. Zeit zu zweit nehmen.

2. Die heutige Storycard finden und abnehmen.

3. Gemütlich machen und aufmachen.

4. Gemeinsames Erlebnis genießen.

5. Geöffnete Storycard wieder zurückhängen.

Was ist ein Paarzeit-Erlebnis?

Es sind Übungen für Körper, Herz und Verstand dabei. Alle haben einen gemeinsamen Zweck: Euch als Paar gut zu tun.

Für jedes Erlebnis findet ihr eine lockere, einfühlsame Anleitung. Ihr werdet zum Beispiel mal sprechen und mal schweigen, euch mal erinnern oder gemeinsam in die Zukunft gucken, mal etwas Neues spüren oder einfach lauthals lachen.

Der Paarzeit Adventskalender ist kein Erotikkalender. (Aber Verbundenheit kann natürlich schon sexy sein… Das überlassen wir euch.)

Wieviel Zeit brauchen wir für eine Storycard?

...Ganz automatisch immer so lange, wie es für euch gerade passt!

Verschiedene Paare haben die Inhalte vorab getestet und Zeiten zwischen 5 und 30 Minuten zurückgemeldet. Das sind ja beachtliche Unterschiede - aber alle Paare fanden ihre eigene Dauer genau richtig!

Ist der Inhalt für uns geeignet?

Wenn ihr bis hierher gelesen habt, ist das schon ein gutes Zeichen, dass der Adventskalender zu euch passt!

Wir lieben Vielfalt und möchten euch in eurer Einzigartigkeit ansprechen. Ihr müsst also weiter keine besonderen Voraussetzungen erfüllen, um den Adventskalender nutzen zu können. Wir haben die Inhalte extra so entwickelt, dass sie für ganz verschiedene Paare und Personen geeignet sind.

Und die Inhalte sind für langjährige Partnerschaften genauso gut nutzbar wie für frisch Verliebte.

Wie stellt ihr die Qualität des Produktes sicher?

Wir sind zwei enthusiastische Freunde mit vielen tollen Begleitern!

Thorben hat sich im Studium und beruflich ziemlich ausführlich mit Menschen, Psychologie, Sprache und Wahrnehmung beschäftigt. Alex kann IT und ist ein richtiger Nerd, wenn es um Kommunikation geht. Über sein Podcast-Faible hat er sich ein breites Fach- und Faktenwissen angeeignet.

Wir lieben unser Projekt, deshalb fällt es uns leicht, Energie in jedes Detail zu stecken. Unser eigener Erfahrungsschatz und Austausch erhält aber auch ständig Futter von außen. Nur so konnte Paarzeit überhaupt wachsen!

Zu unserem Unterstützerkreis gehören Psychotherapeuten, Psychologen, Paare mit prüfendem Blick und in einem ganz besonderen Maße unsere Partnerinnen! Nach so vielen P’s blieb auch nur der Name “Paarzeit”. Das Feedback all dieser Menschen hat die Qualität der Inhalte immer wieder so sehr verbessert, dass wir euch am Ende ein richtig rundes Paarerlebnis präsentieren können!

Die talentierte smika (www.smika.de) hat dem Adventskalender dann sein Design gegeben und jedes Erlebnis liebevoll illustriert. Im Gestaltungsprozess kam durch sie auch nochmal frischer Wind in die Karten. Dienstleister aus den Bereichen Druck, Verpackung, Konfektionierung, Klebetechnik und Logistik sorgen schließlich für einen reibungslosen, professionellen Ablauf in Produktion und Versand.

Wie werden die Storycards befestigt?

Auf der Rückseite sind Klebeflächen angebracht. Diese haften optimal auf allen glatten Untergründen. Sie lassen sich von z.B. Tapeten, Papier, Holz, Plastik, Metall, Glas und Lack rückstandsfrei wieder lösen.

Strukturierte Flächen wie z.B. Rauhfaser bieten dem Kleber ggf. zu wenig Kontakt, um ausreichend zu haften. Manchmal genügt es dann schon, wenn ihr sie etwas fester andrückt. Wir legen euch eine Karte zum Ausprobieren mit in die Box.

Ihr könnt die Karten viele Male abziehen und neu positionieren!

Mögliche Bedenken

Wird das nicht anstrengend?

Schon der Gedanke an zusätzliche “Aufgaben” kann Stress machen. Im Advent habt ihr schon genug

um die Ohren und braucht sicherlich keine anstrengenden Partnerübungen.

Darauf haben wir geachtet: Der Fokus eurer Paarzeit Erlebnisse liegt bewusst auf Freude, Entspannung und Leichtigkeit. Und ihr gestaltet euer Erlebnis immer so, wie es euch gerade gefällt. Ihr dürft euch also selbst überzeugen: Es wird nicht anstrengend, es wird schön!

Wir haben total wenig Zeit als Paar… macht der Kalender für uns Sinn?

Unbedingt! Denn genau das ist ein Punkt, weshalb wir Paarzeit gegründet haben. Wir sind selbst beide Teil von zwei lebhaften Paarbeziehungen und können einen Lied davon singen: Manchmal geht neben Job, Elternsein, persönlichen Herausforderungen und dem Alltag einfach gar nichts mehr.

Aber dann haben wir auch oft die Erfahrung gemacht: Es braucht gar nicht viel, um sich (wieder) mit dem Partner verbunden zu fühlen! Ein paar Minuten echte Aufmerksamkeit machen den Unterschied - wenn man sich entscheidet, sie sich zu nehmen.

Das fällt euch wesentlich leichter, wenn es täglich einen Anlass gibt - und wenn euch dieses Ritual Spaß macht. Dafür sorgt unser Adventskalender.

Was, wenn wir nicht jeden Tag eine Karte schaffen?

Das macht gar nichts. Im besten Fall öffnet ihr eine Storycard pro Tag, damit ihr euch regelmäßig Zeit nehmt. Aber wenn das mal nicht klappt, macht euch keinen Kopf. Es ist wie mit Schoko-Kalendern: Dann bleibt mehr für später!

Und wenn ihr mal auf Reisen geht, könnt ihr die jeweiligen Karten ganz einfach mitnehmen. Paarzeit funktioniert überall, wo ihr zusammen seid.

Stellen wir mit den Übungen nicht unsere Beziehung auf die Probe?

Ganz im Gegenteil! Ihr tut eurer Beziehung etwas richtig Gutes und fahrt den Stress im Dezember etwas herunter. Euch erwarten angenehme kleine Auszeiten, garantiert ohne Prüfungscharakter.

Das Schöne an Übungen ist ja, dass sie zum Üben gedacht sind. Macht euch also keine Sorgen, ob ihr alles richtig oder gut genug macht. Ihr werdet schnell merken: Das ist immer ganz natürlich der Fall, ohne dass ihr euch anstrengen müsst!

Wie überzeuge ich meinen Partner?

Mit dieser Frage bist du in guter Gesellschaft. Ein befreundetes Paar hat einige Storycards getestet und eine interessante Erfahrung gemacht:

Bei der ersten Testkarte hatte Partner B nicht so recht Lust, sich zu überwinden. Er ließ sich Partner A zuliebe darauf ein. Am vierten Tag hatte sich das Blatt gewendet: Partner A litt unter Kopfschmerzen, aber Partner B wollte unbedingt gemeinsam die nächste Karte öffnen. Er berichtete uns später, dass er nicht erwartet hatte, dass ihm das soviel Spaß machen würde… So kann’s gehen!

Beschädigt der Kleber unsere Tapete?

Nein, zum Glück nicht. Es handelt sich um ein Markenprodukt, das speziell für solche Anwendungsfälle entwickelt wurde. Wir haben damit nach langer Suche eine Lösung gefunden, die auch auf Tapeten hält, ohne Rückstände zu hinterlassen. Das Ergebnis könnt ihr daher bedenkenlos verwenden.

» Paarzeit Adventskalender bestellen