Geschenke, Geschichten und Superhelden...

Warum gerade jetzt? Naja, wir selbst sind das ganze Jahr in Weihnachtsstimmung. Denn sobald eine Adventskalender-Saison um ist und ihr alle Weihnachten und Silvester hinter euch gebracht habt, starten wir schon wieder mit den Vorbereitungen für das nächste Jahr. Bereits ab Ende Januar starten wir mit diversen Messebesuchen, um unser Sortiment zu erweitern. Nur wenn es um den Liefertermin geht, verschieben wir das Datum gern auf September. So stehen die Kartons nicht allzu lange bei uns rum. Und so passiert es, dass die diversen Paketzusteller sich momentan die Klinke in die Hand geben und die vielen neuen Sachen durch den Lastenfahrstuhl in unser Büro schieben.

Für uns heißt das dann: Karton aufreissen, Ware kontrollieren, Auspacken, in's Regal einsortieren, Fotos machen, Beschreibung texten und als neuen Produkt in den Shop einstellen. Das frisst Zeit und manchmal auch Nerven, macht aber auch verdammt viel Spaß. Denn schließlich haben wir alle Produkte von Hand für Euch ausgesucht. Und bisher halten wir uns dabei an die Vorgabe: uns selbst muss es auch gefallen. Das klappt bisher prima.

Und es gibt noch ein weiteres Anzeichen, welches uns so langsam in vorweihnachtliche Stimmung versetzt: am letzten Wochenende haben die ersten Spekulatius-Packungen die Supermarktregale erobert. Obwohl, das stimmt nicht. Vielmehr wurden sie einfach palettenweise in den Gang abgestellt. Bei aller Liebe! Zum Wochenende erwarten uns 25 Grad. Wer denkt da schon an Spekulatius? Ich mag sie wirklich gern. Aber nur mit Decke auf dem Sofa, ein paar Kerzen an und einen großen Becher schwarzen Tee mit Milch auf dem Schoß. Und dann wird Reihe für Reihe einzeln in den Tee gestippt. Früher manchmal die ganze Packung. Bis ich mal die Kalorien nachgelesen habe. Die 500g-Packung kommt auf sensationelle 2.385 Kalorien. Oder auch deutlich über 50 Weightwatcher-Punkte und damit mehr als mein Tagesbedarf.

Aber das wollte ich Euch gar nicht so genau erzählen. Ab jetzt lest ihr also regelmäßig von uns. Wir freuen uns auf euer Feedback. Und nutzt die sonnigen Tage. Denn bald ist der 1. Dezember. Ganz bestimmt...