Drei Adventskalender-Geschichten mit 24 Teilen

Aber zuerst lesen wir Euch ganz kurz aus dem großen Geschichtsbuch vor: als Erfinder des gedruckten Adventskalenders gilt der Münchner Verleger Gerhard Lang. Im Jahr 1903 brachte er einen gedruckten Adventskalender mit dem Titel "Im Lande des Christkinds" auf den Markt. Damit konnten die Kinder jeden Tag ein Bild ausschneiden und in ein Feld kleben.

Und um mehr geht es ja eigentlich auch gar nicht beim Adventskalenders. Er soll einfach nur die Tage bis Weihnachten runterzählen und so die Wartezeit verkürzen. 

Und wie bekommt man das am besten hin? Genau, mit einer Geschichte. Weil wir aber nicht nur an die ganz Kleinen, sondern auch an die Mittleren und die Großen denken, haben wir in diesem Jahr erstmals drei Adventskalender-Geschichten für Euch. Damit bekommt Ihr eine hochwertig verpackte Geschichte in 24 einzelnen Umschlägen, von denen jeden Tag einer geöffnet und die Seite gelesen werden darf. Anschließend könnt Ihr sie in dem schön gestalteten Hefter sammeln und in Euer Regal stellen. Folgende Geschichten zu je 21,95 EUR, komplett "made in germany" und in limitierter Auflage, haben wir für Euch:

"Leon und die Zauberzeit" für Kinder ab 6 Jahren

Eigentlich hat Leon alles im Griff. Er ist gut in der Schule und auf dem besten Weg, der weltbeste Schwimmer zu werden, er hat den einflussreichsten Freund der Klasse, die süßeste Schwester der Welt und die übrige Verwandschaft ist auch ganz okay. Wenn nur die Langeweile nicht wäre! Wie Kleister legt sie sich auf seine Tage, Stunden, Minuten, Sekunden. Manchmal hat Leon den Eindruck, die Zeit geht gar nicht mehr voran. Vor Weihnachten ist es ganz schlimm. Doch am Nikolaustag passiert etwas, womit er nicht gerechnet hat. Es ist der Anfang seiner Entdeckungsreise in das Reich der Zeit...

Eine Geschichte in 24 Kapiteln für Kinder ab 6 Jahren, von Nicki Mandelbaum.

"Fulgur - ein Zukunftsthriller" ab 12 Jahren

Die Vorweihnachtszeit auf einem anderen Planeten verbringen... Ist das der Himmel? Oder die Hölle? Triumph der Technik oder Untergang? Bis Weihnachten weißt du's. Aber Achtung! Lesen auf eigene Gefahr!

Ein Zukunftsthriller in 24 Kapiteln ab 12 Jahren, von Finn Satin.

"Gefährliche Engel - Ein Adventskalenderkrimi"

Betty freut sich darauf, den Heiligen Abend in diesem Jahr mal ganz allein mit ihren Katzen, dem Hund, einem schlichten "Dinner for one" und der Lektüre ihrer Lieblingsdichterin zu feiern. Was gibt es Schöneres als so ein Weihnachtsfest ganz ohne Rummel und Programm? Nur dumm, dass manche Mitmenschen das anders sehen. Betty bekommt Besuch. Und aus der "Stillen Nacht" wird eine aufregende Krimi-Nacht...

Ein Krimi in 24 Kapiteln, von Judith Sixel.

Soweit ein erster Blick hinter den Vorhang dieser drei fesselnden Geschichten. Ganz ohne Süßigkeiten. Mehr Adventskalender zum Lesen findet Ihr auf Adventman!