Adventskalender basteln für die ganze Familie

Die Weihnachtszeit steht an! Besinnlichkeit und Beisammensein sind die Eckpfeiler für einen schönen Dezembermonat. Um den Zeitraum bis zum 24. jedoch zu überbrücken, hat sich der Adventskalender seit langer Zeit etabliert. Da Individualität in der heutigen Zeit einen immer höheren Stellenwert genießt, solltest du vielleicht darüber nachdenken, auch aus dem Adventskalender etwas Besonders zu machen. 

Fertigmodelle aus dem Supermarkt sind alles andere als kreativ und hängen mit Sicherheit bei tausenden anderen Familien im Hausflur. Persönlich zugeschnittene Modelle liegen derzeit voll im Trend und so wird der Suche nach dem richtigen Adventskalender mehr Aufmerksamkeit zuteil, als jemals zuvor.

Der selbstgemachte Adventskalender wird immer beliebter. Auch wir von adventman.de haben diese Tendenz längst erkannt und bieten eine große Fülle an selbst befüllbaren Varianten in allerlei thematischen Zusammenstellungen. Es muss übrigens nicht immer Schokolade sein. Auch kleine Überraschungen – wie z.B. Spielzeug, Wellness-Produkte oder Gag-Artikel – lassen sich hervorragend hinter den Türchen verstecken.

Individuelle Interessen beim Adventskalender basteln berücksichtigen

Für jedes Familienmitglied kannst du einen maßgeschneiderten Adventskalender basteln. Für diesen Zweck solltest du zunächst einmal überlegen, welche Hobbys dein Partner und / oder deine Kinder haben. Wenn sich der Junior für Fußball interessiert, darf der jeweilige Kalender beispielsweise gerne optisch an ein Fußballfeld erinnern. Hier können zum Beispiel 24 Spieler „aufgestellt“ werden, welche jeweils eine kleine Überraschung beherbergen.

Hat die Tochter eine besondere Affinität zur Natur, sollte der zu bastelnde Adventskalender vielleicht im Stile eines Wäldchens gehalten sein. 24 freundliche Waldbewohner warten dann mit dem einen oder anderen themenspezifischen Inhalt darauf, entdeckt zu werden.

Ähnliches gilt auch für deinen Partner. Lass deiner Kreativität freien Lauf, denn hier kannst du dich völlig frei entfalten und noch dazu deinen Liebsten eine auf sie maßgeschneiderte Freude bereiten.

Tipp: Wie wäre es z.B. mit einem Mix aus Wellness- und Erotikartikeln, um deinem Partner die Vorweihnachtszeit Tag für Tag ein wenig zu versüßen?

Das richtige Zubehör zum Adventskalender basteln bei adventman.de

Wenn du dich entschlossen hast, Adventskalender für die ganze Familie zu basteln, musst du dich nun mit dem nötigen Zubehör ausstatten.  

Jede Menge Bastelzubehör, um einen eigenen Adventskalender zu basteln, findest du auf unserer Seite. Als erstes benötigst du etwas, um die vielen kleinen Geschenke zu verpacken. Hierfür bieten sich z.B. Stoffbeutel oder Papiertüten an. Denke bei der Wahl der „Verpackung“ aber immer schon daran, was du verschenken möchtest. Soll es z.B. einmal pro Woche ein größeres Präsent geben, benötigst du dafür ein zusätzliches Behältnis.  

Von Zahlenstickern und Geschenkpapier bis hin zu Bändern und vielem mehr – all das findest du bei adventman.de, damit du deine Bastelvorhaben nach deinen Vorstellungen in die Tat umsetzen kannst. Auf diese Weise gibst du den Kalendern eine ganz individuelle und liebevolle Note.  

Ein weiterer Vorteil: Wenn du viel Arbeit und Ideen in ein Geschenk investiert hast, macht das Schenken doch auch gleich viel mehr Spaß. Von deinen Kindern und deinem Partner wirst du ein unbezahlbares Lächeln ernten, denn die Adventskalender, die du Ihnen gebastelt und zusammengestellt hast, sind in jedem Fall echte Unikate.  

Niemand im Kindergarten, in der Schule oder aber auch bei der Arbeit wird mit dem gleichen Modell aufwarten können. Einen Adventskalender zu basteln ist also eine tolle Möglichkeit, um deinen Liebsten in der Vorweihnachtszeit ein individuelles Geschenk zu machen und damit auszudrücken: „Ich hab‘ dich lieb und du bist etwas ganz Besonders!“

Fotos: oben: © Natalia / Fotolia, unten: © Natalia / Fotolia