Salziges & Snacks

Ein salziger Adventskalender wird die Weihnachtszeit „versüßen“

Im Dezember sollten Diäten verboten werden. Es gibt so unsagbar viele leckere Snacks, die ein salziger Adventskalender enthalten kann – und der Beschenkte muss sie ja nicht alle auf einmal verspeisen.

weiterlesen

Zu einem gemütlichen Fernsehabend mit Weihnachtsmärchen wie „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ oder „Der kleine Lord“ gehören einfach Schälchen mit Nüssen, gerösteten Mandeln und herzhaften „Süßigkeiten“. Mit einem solchen Adventskalender machst du bestimmt auch Kollegen in der Firma oder Freunde glücklich. Außerdem kann dein Knabber- Adventskalender zusätzlich mit zahlreichen, sinnvollen Kochzutaten bestückt werden. Schau dich einmal in unserem Sortiment um!

Ein salziger Adventskalender darf auch Feinkost-Produkte enthalten

Beim Geschmack scheiden sich bekanntlich die Geister: Die einen bevorzugen Süßigkeiten, die anderen naschen lieber würzig – für unseren Adventman aber, den Vorkoster aller Produkte, ist das kein Problem. Hast du dich entschieden, dass ein salziger Adventskalender in diesem Jahr verschenkt werden soll, packe zusätzlich einige Feinkost-Produkte hinein: Butter mit weißen Trüffeln schmeckt zum Beispiel großartig zu Fleischgerichten. Die schwarze Olivencreme kann auf Brot serviert werden. Und für die ganz Mutigen gibt´s richtig scharfe Sachen wie eine Arrabbiata-Gewürzmischung, die mit Nudeln vermengt wird. Ein „essbarer“ Kalender eignet sich deshalb auch bestens für einen Hobby-Koch oder eine ambitionierte Köchin.

Motto: Salziger Adventskalender – verschenke Gläser mit Spezialitäten

Das Einkochen in luftdichten Gläsern, auch Einwecken genannt, ist eine seit Jahrzehnten gängige und sichere Methode, um Lebensmittel-Vorräte anzulegen, die erst bei Bedarf wieder geöffnet werden. Du musst also keine Sorge haben, wenn du zum Beispiel Gläser mit Spezialitäten wie Enten-Terrine, Tomaten-Cremes oder Feigen-Senfsauce kaufst, die der Beschenkte vielleicht nicht sofort essen möchte.

Beim Zusammenstellen hilft dir der Adventman gern

Was fehlt dir noch für einen Adventskalender, der es feurig-würzig-herzhaft in sich hat? Der Adventman hat das ganze Jahr über Snacks probiert und seine Favoriten ins Sortiment aufgenommen, so dass du hier alles findest, was du zum Thema salziger Adventskalender suchst. Vor allem Kinder träumen natürlich schon Wochen vor dem 1. Dezember von ihrem Adventskalender: Erdnüsse und Salzstangen lieben sie bekanntlich sehr. Kleine Tütchen mit Cashewkernen, Mandeln und getrockneten Cranberries kannst du deshalb in ihre Kalenderbeutelchen schnüren.

weniger

Leider hat der Adventman im Moment keine Artikel aus der Kategorie "Salziges & Snacks" vorrätig.

Einzelne Artikel kaufen

Zuletzt hinzugefügte Artikel:

Noch keine Einzelartikel in Deinem Warenkorb.